RatsfraktionMobilitätsalternativen zum individuellen PKW-Verkehr stärken - SPD - Antrag zum Abstellen von Fahrrädern am Rathaus

Der feste Entschluss, für Engelskirchen ein zukunftssicheres Verkehrskonzept zu entwickeln, beinhaltet viele Aspekte. Einer davon ist die Aufwertung des Radwegenetzes.

Dazu gehören neben dem Ausbau der Radwege und der Verbesserung der Verkehrssicherheit, eine funktionierende Ladeinfrastruktur für E-Bikes und geeignete Parkplätze für Räder. Diese müssen die Möglichkeit bieten, sein Fahrrad ordentlich und sicher abzustellen.

Veröffentlicht am 08.07.2020

 

RatsfraktionUnfallserie auf der L 302 stoppen - SPD beantragt Geschwindigkeitsbegrenzung und Kreisverkehre

Auch in diesem Jahr ist es auf der L302 schon wieder zu einem schweren Unfall an der Einmündung nach Feckelsberg gekommen.

 

Die SPD hat das zum Anlass genommen, im Rat ein Tempolimit auf der L302 zu beantragen. Auf Initiative ihres Bickenbacher Ratsmitglieds Lothar Reichert schlägt die SPD-Fraktion eine durchgehende Geschwindigkeitsbegrenzung auf 70km/h von der Autobahnauffahrt bis nach Bickenbach in beide Richtungen vor.

Veröffentlicht am 15.02.2020

 

RatsfraktionGemeindeentwicklung mit Augenmaß - SPD beantragt Aufgabe des potenziellen Gewerbegebietes Leppedeponie/ Horpe

Mit Antrag vom 2.7.2019 hatte die SPD bereits einmal den Verzicht auf die Realisierung des potentiellen Gewerbegebietes im Bereich Leppedeponie / Horpe beantragt. Vor dem Hintergrund einer nachhaltigen Entwicklung und unter Klimaschutzaspekten ist für die SPDler eine Realisierung des Bereiches nicht mehr zielführend.

Veröffentlicht am 09.02.2020

 

RatsfraktionRatsmitglieder ausgezeichnet und dem Bürgermeister gedankt

40 Jahre Ratsarbeit und 10 Jahre Bürgermeister in der SPD Engelskirchen/Ründeroth

Für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit im Rat der Gemeinde Engelskirchen wurden in der letzten Ratssitzung auch drei Mitglieder der SPD-Fraktion ausgezeichnet. Wolfgang Brelöhr gehört dem Rat seit 10 Jahren an; er ist Vorsitzender des Ausschusses für Schule, Jugend und Soziales. Darüber hinaus vertritt er die SPD im Kreistag und ist dort der Vorsitzende des Ausschusses für Gesundheit und Notfallvorsorge.

Veröffentlicht am 07.12.2019

 

RatsfraktionZum 3. Mal in Folge ein ausgeglichener Haushalt

Ehrenamtliches Engagement wird nach SPD-Antrag finanziell entlastet

Neben der konjunkturell positiven Entwicklung haben eigene Konsolidierungsmaßnahmen zur Verbesserung der letzten Jahresergebnisse im Haushalt beigetragen. Dabei wurden alle Ziele des Stärkungspaktes eingehalten.

Den von der Gemeindeverwaltung eingeschlagenen Weg der nachhaltigen Konsolidierung des Haushaltes begrüßt und unterstützt der SPD-OV. Die geänderte Situation im Gemeinde-Haushalt erlaubt es, wegweisende Akzente zu setzen. Bereits zum 3. Mal in Folge wird ein ausgeglichener Haushalt im kommenden Wirtschaftsjahr 2020 erreicht.

Veröffentlicht am 07.12.2019