RatsfraktionGemeindeentwicklung Engelskirchen - Neue Mitbürgerinnen und Mitbürger erwünscht?

Die Diskussion um die mögliche Ausweisung eines neuen Baugebietes in Ründeroth-Buschhausen hält an. Auch wir in der SPD setzen uns intensiv mit diesem Thema auseinander.

Vorweggeschickt – wir halten ein neues Baugebiet in Engelskirchen nicht für einen solchen Umwelt-Frevel, dass sich eine Diskussion und ein Abwägen der Argumente von vornherein verbieten würde. Dies tun wir vor allem im Hinblick auf die Einschränkungen, die die geographische Lage und der Waldreichtum unserer Gemeinde mit sich bringt und besonders auch unter Berücksichtigung, dass wir als Klimagemeinde in den vergangenen Jahren davon abgesehen haben, aktiv neue Baugebiete zu entwickeln.

Veröffentlicht am 16.04.2021

 

RatsfraktionVirtuelle Klausurtagung der SPD-Fraktion zum Haushalt 2021

Ratsmitglied Rolf Langer

SPD-Haushaltsexperte Rolf Langer lobt die Arbeit der Gemeindeverwaltung

Am 30. Januar 2021 beriet die SPD-Fraktion in einer virtuellen Klausurtagung den Entwurf des Haushaltsplanes 2021 der Gemeinde Engelskirchen. Als direkte Ansprechpartner der Verwaltung waren der Bürgermeister Dr. Gero Karthaus und der Kämmerer Laszlo Kotnyek zugeschaltet. Der ursprüngliche, in der Sitzung des Rates vom 25.11.2020 eingebrachte Entwurf, wurde zu Beginn der Klausurtagung vom Kämmerer mit aktualisierten Zahlen erläutert und mit Fakten begründet.

Die SPD-Fraktion hatte zur Vorbereitung auf diese Klausurtagung einen umfangreichen Fragenkatalog vorab der Verwaltung zugeleitet.

Veröffentlicht am 15.02.2021

 

RatsfraktionStart der „Fahrradkommission“ auf SPD-Antrag

Mit dem Rad und Peter Dickmeyer durch die Gemeinde

Im letzten Jahr haben viele Engelskirchener*innen das Rad wiederentdeckt, so dass der weitere Ausbau des Radwegenetzes in der Gemeinde Engelskirchen mehr als passend kommt.

Im Rathaus sind zurzeit neue Förderanträge für den Radwegebau in Arbeit, um das Radwegenetz in Engelskirchen auszubauen und damit diese Art der Mobilität zu unterstützen.

Veröffentlicht am 03.02.2021

 

RatsfraktionStraßenverkehrsamt blockt Anträge ab - SPD-Ratsfraktion tief enttäuscht

Mit großem Bedauern nimmt die SPD-Fraktion im Rat der Gemeinde Engelskirchen zur Kenntnis, dass ihr Antrag aus dem Februar 2020, den Autobahnzubringer (L302) zwischen Bickenbach und der Autobahnauf-/ abfahrt A4 mit einer allgemeinen Geschwindigkeitsbegrenzung auf 70 km zu versehen, beim Straßenverkehrsamt des Oberbergischen Kreises kein Gehör fand.

Begründet wurde dies zum einen mit der Auswertung der Unfälle. Seit 2016 bis heute, wurden „nur 34 relevante Unfälle“ verzeichnet.

Veröffentlicht am 01.02.2021

 

RatsfraktionValentin Pilz - einer von uns für Sie im Corona-Impfteam

Valentin Pilz, direkt gewähltes Ratsmitglied für die Ortsteile Wahlscheid/ Wallefeld, im Interview mit Dawn Stiefelhagen:

Valentin, wie bist du ins Impfteam gekommen?
Ich bin von der Ausbildung her Krankenpfleger und arbeite jetzt in der Verwaltung der Städt. Kliniken in Köln-Merheim, bin also sowohl im administrativen wie auch im pflegerischen Bereich eines Teams einsetzbar. Ich habe mich sofort gemeldet als der Aufruf kam und bin jetzt für 19 Termine im Januar vorgesehen.

Veröffentlicht am 09.01.2021

 

RSS-Nachrichtenticker