Ortsverein120 Jahre sozialdemokratische Familientradition Jubilarfamilie Bosbach

In den letzten Tagen des Jahres machten sich der Ehrenvorsitzende der oberbergischen SPD Friedhelm Julius Beucher und die Engelskirchener Ortsvereinsvorsitzende Dawn Stiefelhagen auf, um mit Bruno Bosbach ein sozialdemokratisches Urgestein für 60 Jahre Parteimitgliedschaft zu ehren.

Veröffentlicht am 19.12.2020

 

OrtsvereinNach der Wahl ist vor der Wahl - SPD Engelskirchen/Ründeroth sagt DANKE

Die Kommunalwahl hat der SPD Engelskirchen/Ründeroth ein sehr gutes Ergebnis gebracht. Ortsvereinsvorsitzende Dawn Stiefelhagen wendet sich dazu an die Bürgerinnen und Bürger: „Mit Ihrer Hilfe sind wir die stärkste Fraktion im Rat geblieben. Wir bewegen, was sie bewegt, mit diesem Slogan sind wir angetreten und das soll auch in den nächsten 5 Jahren so sein.“

Veröffentlicht am 26.09.2020

 

OrtsvereinSPD-Wahlkampf in Coronazeiten - Plastikfrei und nachhaltig

Zur Kommunalwahl am 13.September 2020 hat die SPD-Engelskirchen auf Kunststoff verzichtet. Anstelle einer Vielzahl von Hohlkammerplakaten (= Plastik) aufzuhängen und dem Kuli als Geschenk, setzen die Kandidatinnen und Kandidaten auf Papierplakate, Bleistifte und Papiertüte.

Veröffentlicht am 28.08.2020

 

OrtsvereinSPD Engelskirchen unterstützt den ASC Loope

SPD-Kreistags- und Gemeinderatskandidaten informierten sich über den aktuellen Stand des Projektes „Vision 2020“.

Der Vorsitzende des ASC Loope, Wilfried Dick, informierte eine kleine SPD-Gruppe über den aktuellen Stand der Realisierung des Projektes „Vision 2020“. Anwesend waren die SPD-Kreistagskandidatin Michaela Engelmeier sowie die beiden Gemeinderatskandidaten, Markus Frielingsdorf und Rolf Langer.

Veröffentlicht am 18.08.2020

 

OrtsvereinSPD-Radtour durchs Aggertal - Über neue Radwege durch Engelskirchen

Trinkpause an der Geschäftsstelle: v.l. Dr. Gero Karthaus, Michaela Engelmeier, Tülay Durdu, Wolfgang Brelöhr

Quer durch die Gemeinde Engelskirchen führte die Radtour der SPD-Oberberg, die in Bergneustadt begann und in Bonn endete.

An der Gemeindegrenze in Ösinghausen holten Bürgermeister Dr. Gero Karthaus und die Kreistagskandidaten Michaela Engelmeier und Wolfgang Brelöhr die Radler ab.

Veröffentlicht am 01.08.2020

 

RSS-Nachrichtenticker