Deutscher Kinderschutzbund

 

 

 

RatsfraktionKulturwochenende im Oktober

LVR- Industriemuseum Kraftwerk Ermen & Engels

„Klein aber fein“

In der Ratssitzung vom 30. Juni regte die SPD-Fraktion an, Kulturtage im Herbst zu veranstalten. Angedacht ist das Wochenende 1. bis 3. Oktober. Diese Anregung traf auf breite Zustimmung im Rat, lechzten doch viele Bürgerinnen und Bürger nach kleinen kulturellen Erlebnissen.

Veröffentlicht am 10.07.2021

 

RatsfraktionWir sind alle Verkehrtsteilnehmer!

Arbeitskreis „Verkehrsberuhigung“ geht an den Start

Jede*r von uns bewegt sich im Verkehr, ob zu Fuß, mit dem Rad, dem Bus oder dem PKW. Wir alle sind also durchaus mit den unterschiedlichen Sichtweisen vertraut, aber unser Verhalten ändert sich zum Teil: je nachdem, wie wir unterwegs sind. In der Gemeinde Engelskirchen sind nahezu alle Wohngebiete Tempo-30-Zonen und das hat gute Gründe.

Veröffentlicht am 21.05.2021

 

RatsfraktionWasserversorgung im Wald

SPD beantragt Löschwasserteiche

An und für sich war das Oberbergische als regenreich zu allen Jahreszeiten bekannt. Nur, der Klimawandel hat auch uns mittlerweile längere Trockenperioden beschert. Der große Waldbrand auf dem Hömerich in Gummersbach, ganz in unserer Nähe also, war dann vor gut einem Jahr für alle Oberberger eine sehr erschreckende Erfahrung. Eine achtlos weggeworfene Zigarette war die Ursache, das Feuer griff um sich. 22 Hektar Wald fielen dem Feuer zum Opfer. Die Feuerwehr aus dem gesamten oberbergischen Kreis (plus Polizei und Flughafenfeuerwehr) brauchte sechs Tage, um alles zu löschen.

Veröffentlicht am 02.05.2021

 

RatsfraktionGemeindeentwicklung Engelskirchen - Neue Mitbürgerinnen und Mitbürger erwünscht?

Die Diskussion um die mögliche Ausweisung eines neuen Baugebietes in Ründeroth-Buschhausen hält an. Auch wir in der SPD setzen uns intensiv mit diesem Thema auseinander.

Vorweggeschickt – wir halten ein neues Baugebiet in Engelskirchen nicht für einen solchen Umwelt-Frevel, dass sich eine Diskussion und ein Abwägen der Argumente von vornherein verbieten würde. Dies tun wir vor allem im Hinblick auf die Einschränkungen, die die geographische Lage und der Waldreichtum unserer Gemeinde mit sich bringt und besonders auch unter Berücksichtigung, dass wir als Klimagemeinde in den vergangenen Jahren davon abgesehen haben, aktiv neue Baugebiete zu entwickeln.

Veröffentlicht am 16.04.2021

 

RatsfraktionVirtuelle Klausurtagung der SPD-Fraktion zum Haushalt 2021

Ratsmitglied Rolf Langer

SPD-Haushaltsexperte Rolf Langer lobt die Arbeit der Gemeindeverwaltung

Am 30. Januar 2021 beriet die SPD-Fraktion in einer virtuellen Klausurtagung den Entwurf des Haushaltsplanes 2021 der Gemeinde Engelskirchen. Als direkte Ansprechpartner der Verwaltung waren der Bürgermeister Dr. Gero Karthaus und der Kämmerer Laszlo Kotnyek zugeschaltet. Der ursprüngliche, in der Sitzung des Rates vom 25.11.2020 eingebrachte Entwurf, wurde zu Beginn der Klausurtagung vom Kämmerer mit aktualisierten Zahlen erläutert und mit Fakten begründet.

Die SPD-Fraktion hatte zur Vorbereitung auf diese Klausurtagung einen umfangreichen Fragenkatalog vorab der Verwaltung zugeleitet.

Veröffentlicht am 15.02.2021

 

RSS-Nachrichtenticker