Schulwege werden sicherer

Ratsfraktion

Straßenbeleuchtung an Schulbushaltestellen installiert

Die dunkle Jahreszeit kommt und damit wächst die Gefahr im Straßenverkehr. Viele Mädchen und Jungen stehen schon früh an den Bushaltestellen. Einige dieser Haltestellen und Wartehäuschen sind nur für den Schulbusverkehr eingerichtet. Zum Teil stehen sie abseits der Bebauung und manchmal gibt es eben auch keine Straßenlaterne in der Nähe.

Um diesem Missstand abzuhelfen, hat die SPD im Oktober 2014 den Antrag gestellt, die abgelegenen dunklen Haltestellen mit einer Lichtquelle zu versehen.

Alle Haltestellen im Gemeindegebiet wurden untersucht und geprüft, wo eine solche für Kinder unangenehme Situation vorliegt. Einige Haltestellen wurden benannt und die nötigen Gelder im Haushalt eingestellt. Nun ist es endlich so weit – im Sommer wurden die Straßenbeleuchtung installiert.