Herzlich willkommen bei der SPD Engelskirchen/Ründeroth

Näheres über den Ortsvereinsvorstand erfahren Sie unter dem Link  SPD Ortsverein  links oben auf dieser Seite. Für Ihre Anregungen und Fragen haben der Ortsvereinsvorstand, alle Ratmitglieder und auch die sachkundigen Bürger ein offenes Ohr.

Wir laden Sie ein, durch unsere Homepage zu „stöbern”, wo Sie weitere Informationen und alle Kontaktdaten finden oder sprechen Sie mich einfach über den Link „Kontakt“ oder persönlich an.

Ihre Dawn Stiefelhagen
Ortsvereinsvorsitzende

SPD Engelskirchen/Ründeroth

 
 

WahlenRegina Billstein tritt für den Landtag in Oberberg-Nord an

Mit dem Ziel, den oberbergischen Norden bei der Landtagswahl am 14. Mai 2017 für die Sozialdemokratie zu gewinnen, werden die SPD-Ortsvereine Gummersbach, Hückeswagen, Marienheide, Lindlar und Wipperfürth Regina Billstein als Bewerberin in den Wahlkampf schicken. Auf einem entsprechenden Vorschlag haben sich alle Ortsgliede­rungen der SPD im Wahlbezirk geeinigt, wie SPD-Kreisvorsitzender Thor­sten Konzelmann im Beisein der zukünftigen Kandidatin und der Vorsit­zenden der SPD-Ortvereine am Freitag bei einem Pressegespräch in Wip­perfürth bekannt gab. 

Die 54-jährige Regina Billstein praktiziert als Rechtsanwältin und Fachan­wältin für Familienrecht in Wipperfürth, wohnt in der Hansestadt, ist ver­heiratet und hat zwei Töchter im Alter von 19 und 21 Jahren. Ihre formelle Wahl zur Landtagskandidatin der SPD erfolgt auf einer Wahlkreiskonfe­renz Anfang Oktober.

Veröffentlicht von SPD Oberbergischer Kreis am 18.06.2016

 

MdB und MdL„Gerechte Arbeit - Weltweit”

Michaela Engelmeier MdB

Im Rahmen der Diskussions-Reihe „Fraktion vor Ort” lädt unsere Bundestagsabgeordnete Michaela Engelmeier am Mittwoch, den 15.06.2016, um 18:00 Uhr in den Oberbantenberger Hof - Restaurant Alt Athen nach Wiehl–Oberbantenberg ein.

Welche Verantwortung tragen Regierungen, Unternehmen sowie Konsumentinnen und Konsumenten für die Bedingungen von Produktion und Handel?

Veröffentlicht von SPD Oberbergischer Kreis am 14.06.2016

 

UnterbezirkSPD Vorstand schlägt Michaela Engelmeier erneut als Kandidatin für die Bundestagswahl 2017 vor

Einstimmig wurde Michaela Engelmeier gestern vom SPD Kreisverbandsvorstand für die Nominierungskonferenz am 3. November 2016 als Kandidatin für die Bundestagswahl 2017 vorgeschlagen.

Kurz zuvor hatte der Vorsitzende der SPD Oberberg, Thorsten Konzelmann, die amtierende Bundestagsabgeordnete in seiner Rede aufgefordert, erneut für das Amt zu kandidieren. „Dieser Aufforderung komme ich sehr gerne nach“, stimmte Engelmeier zu.

Veröffentlicht von SPD Oberbergischer Kreis am 25.05.2016

 

RatsfraktionSportlicher Erfolg muss gewürdigt werden

Die drei Gesundheits- und Sportexperten der SPD-Ratsfraktion mischten sich bei der Sportlerehrung am 22. April wieder begeistert unter die Zuschauer.

Monika Güdelhöfer, Henrike Schreyer-Vogt und Wolfgang Brelöhr waren sich einig – die Erfolge der Engelskirchner Sportlerinnen und Sportler sind bemerkenswert und müssen deshalb einmal im Jahr ins Rampenlicht gerückt werden.

Als Beispiel für den Nachwuchs und als Ansporn für Politik und Verwaltung im Dialog mit den Sportvereinen die bestmöglichen Trainingsmöglichkeiten für Hobby- und Leistungssportler in Engelskirchen zu erhalten. 

Veröffentlicht am 12.05.2016

 

Ortsverein„Verändere deine Perspektive“ - Willibert Pauels sprach beim Jahresempfang der SPD

„Verändere deine Perspektive und richte deine Gedanken neu aus. Trainiere ein Denken, das aus dem Tunnel deiner trüben Weltsicht hinaus ins Licht und in die Weite führt.“ Dies war einer von mehreren Leitsätzen, die Willibert Pauels dazu brachten fruchtbar mit seiner Depression umzugehen. Diese Grundaussage und viele weitere Ratschläge gab Pauels den Zuhörern im proppenvollen Sängerheim mit auf den Weg.

Die SPD-Vorsitzende Dawn Stiefelhagen begrüßte zahlreiche Bürgerinnen und Bürger, Vertreter aus den Vereinen, politische Vertreter aus dem Rat und Kreistag, den Engelskirchener Bürgermeister Dr. Gero Karthaus und einen sichtlich animierten Vortragenden. Sehr erfreut zeigte sich Pauels, als die Band „Red Martini“ zu Beginn seines Vortrags Tochter Zion anstimmte, das Lied, mit dem er im Karneval in die Säle einzog.

 

Veröffentlicht am 25.04.2016

 

RSS-Nachrichtenticker