Publikationen und Schriften

(1982): Vegetationsaufnahme „Weinberg“ bei Ründeroth. - Berichtsh. Arbeitsgem. Berg. Ornithol. 1: 15 - 17

(1983): Moore am Immerkopf. - Berichtsh. Arbeitsgem. Berg. Ornithol. 2: 23 - 24

(1985): Schutzmaßnahmen für wandernde Amphibien vor einer Gefährdung durch den Straßenverkehr - Beobachtungen und Erfahrungen. - Natur und Landschaft 60 (6): 242 - 247

(1986): Beobachtungen zum Nahrungserwerb des Zwergtauchers (Tachybaptus ruficollis PALL.). - Charadrius 23 (1): 57 - 58

(1986): Ein Lerchensporn-Auwald bei Ründeroth. - Berichtsh. Arbeitsgem. Berg. Ornithol. 8: 48 - 50

(1986): Beobachtungen zum abendlichen Ausflugsverhalten der Zwergfledermaus (Pi-pistrellus pipistrellus). Berichtsh. Arbeitsgem. Berg. Ornithol. 9: 36 - 37

(1987): Biologische Untersuchungen zur ökologischen Wertigkeit der „Teichwiese“ - Teil I: Grundlagen, Flora und Vegetation. - Berichtsh. Arbeitsgem. Berg. Ornithol. 10: 62 - 70

KARTHAUS, G. und R. GALUNDER (1987): Hangmoore am Immerkopf: Herausforderung an den Naturschutz. - Rhein. Heimatpflege NF 27 (4): 272 - 277

KARTHAUS, G. (1987): Schutzanlagen an Straßen: Sinn, Zweck und Funktion. - LÖLF-Mitteilungen 12 (4): 20 - 22

KARTHAUS, G. u. W. REMLINGER (1987): Gegen den Amphibientod auf rheinischen Stra-ßen. - LÖLF-Mitteilungen 12 (4): 27 - 28

KARTHAUS, G. (1988): Biologische Untersuchung zur ökologischen Wertigkeit der „Teichwiese“ - Teil II: Fauna und Bewertung. - Berichtsh. Arbeitsgem. Berg. Ornithol. 12: 53 - 65

(1988): Bibliographie der botanischen, zoologischen und naturschutzorientierten Literatur des Oberbergischen. - Rhein. Heimatpflege NF (1): 35 - 48

(1988): Zusammenarbeit der Naturschutzverbände und Landschaftsarchitekten zur Durchsetzung von Zielen des Natur- und Umweltschutzes vor Ort - Aus der Sicht der Naturschutzverbände. - BDLA-Mitteilungen 3/88: 15 - 16

(1988): Oberbergische Lebensräume. Die Pflanzen- und Tierwelt der wertvollsten Bioto-pe im Oberbergischen Kreis. Mit Fotos von Klaus Mühlmann. - Gummersbach, 155 S.

KARTHAUS, G. u. R. GALUNDER (1988): Bemerkenswerte Pflanzenfunde im Oberbergi-schen. - Decheniana 141: 103 - 106

KARTHAUS, G. (1988): Bachufergehölze als Ornithopstrukturen in der urban geprägten Kulturlandschaft am Beispiel des Stadtgebietes von Bonn. - Dissertation Universität Bonn, 355 S.

(1989): Es geht auch ohne Pestizide. - Im Blickpunkt 16 (2): 11 - 13

(1989): Freilichtmuseen - Chance für Artenschutz? - Im Blickpunkt 16 (2): 9 - 11

KARTHAUS, G., SCHÄFER, D. u. S. Vogel (1989): Ökologische Umgestaltung: Was ist das? - Im Blickpunkt 16 (2): 9 - 11

KARTHAUS, G. (1990): Zur ornitho-ökologischen Funktion von Bachufergehölzen in der Kul-turlandschaft. - Natur und Landschaft 65 (2): 51 - 57

(1990): Mehr als Wald und Wiesen - Zur Vegetation des Oberbergischen. - in: KOLBE, W. (HRSG.): Natur beobachten und kennenlernen im Bergischen Land, Bd. 6, Wuppertal, S. 27 - 34

(1990): Saisonale Dynamik urbaner Avizönosen am Beispiel verschiedener Stadtzonen Bonns. - Zeitschrift für Angewandte Zoologie 77 (3/4): 311 - 318

KARTHAUS, G., E. KNIEPS u. B. TRILLING-MIGIELSKI (1990): Ökologischer Rahmenplan für das Bergische Freilichtmuseum. - Landschaftsverband Rheinland, Lindlar, 40 S. und 4 Karten

KARTHAUS, G. (1991): Dorfökologie - Die Natur vor unserer Haustüre bewahren. - Rheinische Heimatpflege 28 (2): 104-110

(1991): Ökologische Gestaltung der Liegenschaften des Landschaftsverbandes Rheinland. - Broschüre, 42 S., Köln

(1991): Ende für die Apotheke am Wegesrand? - Romerike Berge 41 (4): 4 - 9

(1991): Einheitsdörfer ohne Natur? - Naturschutz in Nordrhein-Westfalen 2 (4): 12 - 13

(1992): Wechsel auf die Zukunft. Auswirkungen alter industrieller Nutzungen auf die Natur. - Sheds und Schlote; Schriften des Rheinischen Industriemuseums Engels-kirchen 6: 162 - 165

(1992): Gewässer im Dorf. - Leitfaden Dorfentwicklung. - Hrsg.: OBERBERGISCHER KREIS, 6 S.

(1992): Unser Dorf soll schöner werden. - Ökologische Bilanz des 15. Kreiswettbewerbes 1992. - Brennessel 2/92: 21 - 25

(1993): Natur vor der Haustür - Leben mit Landschaft, Pflanzen und Tieren in Oberbergi-schen Dörfern früher und heute. - Meinerzhagen, 143 S.

(1993): Dr. h.c. Albert Schumacher: Der Pionier des Naturschutzes im Oberbergischen - ein Mahner für heute. - Brennessel 1/93: 14 - 19

(1994): Zur Ökologie der bäuerlichen Kulturlandschaft. - Freilichtblick, H. 7: 6 - 11

KARTHAUS, G. und S. VOGEL (1994): LVR - interner Umweltschutz - ökologische Umgestaltung der LVR-Liegenschaften. - Diesmal: Umweltschutz, S. 40 - 47, Landschaftsverband Rheinland, Köln

KARTHAUS, G. (1994): Der Weinberg bei Ründeroth. - Brennessel 1/94: 20 - 22

(1995): Ökologisches Wassermanagement - Forderungen des Naturschutzes. - Fachbei-träge zum OBN-Hearing „Hochwasserschutz in Oberberg. S. 5

(1995): Wege und Plätze im Dorf. - Leitfaden Dorfentwicklung. Hrsg.: OBERBERGI-SCHER KREIS, 6 S.

(1996): Perlen der Landschaft. - Streifzüge durch oberbergische Naturschutzgebiete. - Gummersbach, 95 S.

(1996): Der Weinberg: Berg der Ründerother. - Bucklige Welt, Beiträge zur Natur- und Landschaftskunde des Oberbergischen Landes. Bd. 1: 30 - 39

(1996): Dr. h.c. Albert Schumacher - Der Pionier des Naturschutzes im Oberbergischen. - Bucklige Welt, Beiträge zur Natur- und Landschaftskunde des Oberbergischen Landes. Bd. 1: 6 - 11

(1996): Zum Vorkommen des Gartenrotschwanzes (Phoenicurus phoenicurus) in ober-bergischen Dörfern. Berichtsh. Arbeitsgem. Berg. Ornithol. 29: 22 - 23

(1996): Die Villa Kunterbunt. - Spielraum und Freizeitwert 17 (6): 262 - 265

(1996): Möglichkeiten für einen ökologischen Bebauungsplan. - Bauen und Landschaft - Aktuelle Fragen zur Bauleitplanung. Reader zum Seminar des OBN. S. 25 - 29

(1996): Das Programm „Ökologische Umgestaltung der Liegenschaften des Land-schaftsverbandes Rheinland“: Erfahrungen nach neun Jahren. - in: Landschafts-verband Rheinland, Umweltamt (Hrsg.): Tagungsbeiträge 5. Fachtagung: Natur-nahe Grünflächengestaltung - eine Chance bei knappen Kassen? S. 65 - 70

KARTHAUS, G. u. F. HERHAUS (1996): Bemerkenswerte Winterquartiere der Zackeneule Scoliopteryx libatrix (LINNAEUS, 1758) und vom Tagpfauenauge Inachis io (LINNAEUS, 1758) in Autobahnbrücken (Lep., Nymphaliae et Noctuidae). - Me-lanargia 7 (29): 48 - 51

KARTHAUS, G. u. K. KRÜGER-BARVELS (1996): Fledermäuse brauchen Schutz - Informa-tionsblatt Landschaftsverband Rheinland

KARTHAUS G., A. HEUSCH-ALTENSTEIN u. A. BARTL (1997): Obstbäume im Rheinland - Informationsbroschüre Landschaftsverband Rheinland. 39 S.

(1998): Bemerkenswerte Orchideenfunde im westlichen Oberbergischen. - Bucklige Welt, Beiträge zur Natur- und Landschaftskunde des oberbergischen Landes. Bd. 2: 42 - 44

KARTHAUS, G. u. F. HERHAUS (1998): Ergebnisse 15jähriger Kontrolle von Fledermaus-Winterquartieren im Aggertal. Bucklige Welt, Beiträge zur Natur- und Land-schaftskunde des oberbergischen Landes. Bd. 2: 73 - 88

(1998): Zum Vorkommen der Schlingnatter (Cornella austriaca) im Oberbergischen. - Bucklige Welt, Beiträge der Natur- und Landschaftskunde des oberbergischen Landes. Bd. 2: 89 - 91

(1999): Dorffriedhöfe - Gärten der Erinnerung, Gärten des Lebens. - Kirche im ländlichen Raum 50 (1): 24 - 27

(1999): Der Schnaps aus Ründeroth. - 825 Jahre Ründeroth, Festschrift, S. 67 - 68

(1999): „Schöner Wohnen“ zur Kaiserzeit. - 825 Jahre Ründeroth, Festschrift, S. 71 - 73

KARTHAUS, G. u. W. KRÖTZ (1999): Jugendhof Rheinland. Kleiner Rundgang durch die Natur vor der Haustür. - Flyer Landschaftsverband Rheinland

KARTHAUS, G., B. TRILLING-MIGIELSKI u. D. WENIG (2001): Konzeption zur Ökologiedi-daktik im Bergischen Freilichtmuseum . - Landschaftsverband Rheinland. 28 S.

(2001): Schmetterlinge – Sinnbilder für Schönheit. – in: KUTSCH, I. u. B. WALDEN: Natur Kinder Garten Werkstatt. Sommer, S. 32

(2001): Von Tieren und Pflanzen. - in: GOEBEL, KLAUS (Hrsg.): Oberbergische Ge-schichte. Bd. 1: Von den Anfängen bis zum Westfälischen Frieden, S. 39 - 49

KARTHAUS, G. u. H. NEUHOFF (2001): Grüße von anno dazumal. - Engelskirchen, Ründe-roth und Umgebung auf alten Ansichtskarten. - Nümbrecht, 112 S.

KARTHAUS, G u. K. OSTHOFF (2005): Modellkooperation zwischen der Hugo-Kückelhaus-Schule in Wiehl-Oberbantenberg und dem Bergischen Freilichtmuseum Lindlar. – Ein Pilotprojekt der Agenda 21 zur Umweltbildung beim Landschaftsverband Rheinland. - Beiträge zur Landesentwicklung 59: Barrierefreies Natur- und Kul-turerlebnis, S. 145 – 149

KARTHAUS, G. (2005): Zur Entwicklung der Mehlschwalbe (Delichon urbica) und ihrer Kolo-nien im mittleren Aggertal. – Berichtsh. Arb.gem. Bergischer Ornithologen 47: 37 – 40

(2006): Die Menschen zu umweltgerechtem Handeln zu bewegen. – Das ökologische
Konzept des bergischen Freilichtmuseums. – in: Landschaftsverband Rhein- land: Planungen für die Zukunft. Dokumentation des Symposiums am 17.2.2006 in Lindlar, S.10-11

(2007): Lebensraum Dorf – Natur auf dem Rückzug? – in: Lebensraum Denkmal.
Beiträge zur Tagung des Bundes Heimat und Umwelt vom 2.-3. Mai 2006
in Osnabrück, S. 79 – 83

(2008): Ein starkes Stück Heimat – Oberbergische Dörfer. -Bergisch Gladbach, 256 S.

(2009): Gefahrenpunkt Straßenverkehr – Säugetiere und Vögel als Verkehrsopfer auf der Autobahn A4. – Bucklige Welt, Beiträge zur Natur- und Landschaftskunde des Bergischen Landes. Bd 3: 74 - 78