Herzlich willkommen bei der SPD Engelskirchen/Ründeroth

Näheres über den Ortsvereinsvorstand erfahren Sie unter dem Link  SPD Ortsverein  links oben auf dieser Seite. Für Ihre Anregungen und Fragen haben der Ortsvereinsvorstand, alle Ratmitglieder und auch die sachkundigen Bürger ein offenes Ohr.

Wir laden Sie ein, durch unsere Homepage zu „stöbern”, wo Sie weitere Informationen und alle Kontaktdaten finden oder sprechen Sie mich einfach über den Link „Kontakt“ oder persönlich an.

Ihre Dawn Stiefelhagen
Ortsvereinsvorsitzende

SPD Engelskirchen/Ründeroth

 
 

OrtsvereinSPD-Engelskirchen-Ründeroth gratuliert zum 100. Geburtstag der AWO

Marie Jucharz, Frauenrechtlerin und Sozialreformerin gründet 1919 in Berlin die AWO und legt damit den Grundstein einer sozialdemokratischen Wohlfahrtspflege, die bis heute ein elementarer Grundpfeiler einer solidarischen Gesellschaft ist.

 

„Der Gebende von heute kann der Nehmende von morgen sein.“

Veröffentlicht am 15.04.2019

 

GesundheitMasernausbruch als Thema im Kreisgesundheitsausschuss

Wolfgang Brelöhr

Impfquoten in Engelskirchen deutlich über dem Kreisdurchschnitt

 

Der Ausschuss für Gesundheit und Notfallvorsorge beschäftigte sich unter dem Vorsitz von Wolfgang Brelöhr (Kreistagsmitglied aus Ründeroth) mit dem Ausbruch der Masern in Oberberg.

 

Seit Anfang 2019 stiegen die Infektionszahlen von 6 erkrankten Kindern Anfang Januar auf 50 Maserninfizierte Ende März - im Vorjahr gab es zum gleichen Zeitpunkt einen Fall. Damit hatte Oberberg knapp 16 % aller Masernfälle in ganz NRW. Die Ansteckung ging von einer Gemeinschaftsveranstaltung im Nachbarkreis aus. Der Virus wurde wohl aus einem osteuropäischen Land importiert, in dem das Gesundheitssystem zusammengebrochen ist.

Veröffentlicht am 12.04.2019

 

OrtsvereinEqual Pay Day - SPD-Frauen informieren vor Ort

Henrike Schreyer-Vogt (v.li.), Erika Stänke und Monika Güdelhöfer vor dem HIT-Markt

Zum „Equal Pay Day“ informierten Erika Standke (sachkundige Bürgerin), Henrike Schreyer-Vogt (Kreistagsmitglied) und Monika Güdelhöfer (Gemeinderatsmitglied) am Informationsstand der SPD Engelskirchen/Ründeroth die Engelskirchener Bürger*innen über Hintergründe der Ungleichbezahlung von Frauen.

Frauen verdienen in der EU im Durchschnitt nach wie vor 16,3 % weniger als Männer. In Deutschland sogar 21% - ein Wert, der sich in den letzten 10 Jahren nur geringfügig verändert hat. Solange die Arbeit von Frauen nicht die dieselbe Wertschätzung erfährt wie die der Männer, ist die tatsächliche Gleichstellung nicht erreicht.

Veröffentlicht am 30.03.2019

 

Ratsfraktion„Licht aus!“ - Eine Stunde für die Erde

Am Samstag, dem 30. März, werden von 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr wieder in zahlreichen großen und auch immer mehr kleinen Orten und die Lichter an besonderen Gebäuden oder Wahrzeichen  in Deutschland und weltweit ausgeschaltet.

Die Gemeinde Engelskirchen wird sich 2019 zum ersten Mal an dieser Aktion beteiligen. Die SPD-Fraktion hatte bereits im November 2018 den Antrag dazu im Planungsausschuss eingebracht. Der fand dort auch unter den anderen Fraktionen eine breite Mehrheit.

Veröffentlicht am 26.03.2019

 

OrtsvereinSPD-Jahresempfang stieß auf großes Interesse - Jürgen Wiebicke als Gastredner

Jürgen Wiebicke und Dawn Stiefelhagen

„10 Regeln für Demokratieretter“ - unter diesem Thema hatte die SPD Engelskirchen/Ründeroth zum traditionellen Jahresempfang eingeladen.

Vorsitzende Dawn Stiefelhagen, mit vielen rührigen Helfern an der Seite, konnte in einem sehr gut besuchten Sängerheim Gäste aus Vereinen, dem Gewerbe, der Politik, den Kirchen und sozialen Institutionen begrüßen.

Veröffentlicht am 17.03.2019

 

RSS-Nachrichtenticker